Gründerin - Alica Paeske

Im Jahr 2014 gründete Alica Paeske als Kultur- und Medienpädagogin, professionelle Tänzerin, Choreografin, Tanzcoach und Model sPERANTO. Alica kann als selbstständige Künstlerin auf langjährige Erfahrungen zurückblicken und konnte unter anderem für Kunden wie The Black Eyed Peas, Madcon, VW, Wetten Dass und die MB Fashion Week Berlin arbeiten. Als Sozialunternehmerin hat sie beschlossen ihre persönlichen und künstlerischen Erfahrungen weiterzugeben, Jugendliche zu befähigen ihr gesamtes Potenzial zu entfalten, eine Gemeinschaft zu erzeugen, die sich gegenseitig unterstützt, in der jeder Einzelne an sich arbeiten und sich weiterentwickeln kann.

Mehr über die Gründerin erfahren

Team

Seit 2018 arbeitet neben Alica ein vierköpfiges Team, Anna, Julia und Aljoscha, an der Umsetzung von sPERANTO-Projekten weltweit.

Mehr zum Team erfahren